Erdbestattung

 

Bei einer Erdbestattung wird der Verstorbene mit einem Sarg auf dem Friedhof beigesetzt. Es kann im Vorfeld eine Trauerfeier durchgeführt werden, bei der der geschlossene Sarg in der Kapelle aufgebahrt wird. Dabei können sich Angehörige vom Verstorbenen verabschieden und diesem gedenken. Im Anschluss wird der Sarg beigesetzt. In der Regel findet die Beisetzung auf dem Friedhof des letzten Wohnsitzes des Verstorbenen statt, gibt es jedoch bereits eine andere Grabstätte auf einem anderen Friedhof, so kann die Bestattung auch dort stattfinden.